Startseite

Die Linde Recherchedatenbanken

Linde Digital ist die digitale Rechercheplattform des Linde Verlags. Im Laufe des Jahres wird sie von der neuen Linde Datenbank LinDa abgelöst. Die Inhalte der Datenbanken sind speziell auf Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen, Rechtsanwält:innen,  Unternehmen, Universitäten, öffentliche Institutionen oder Gemeinden zugeschnitten. Wählen Sie aus dem maßgeschneiderten Angebot an Bibliotheken, Einzeltiteln und Zeitschriften für Ihren Arbeitsbereich!

Linde Digital für Ihren Arbeitsalltag

Linde Digital für Ihren Arbeitsalltag

Nutzen Sie unsere bewährte Recherchedatenbank Linde Digital für Ihre Recherche. Neben digitalen Bibliotheken, Einzeltiteln und Zeitschriften sowie der KomKo – Kommentierte Kollektivverträge, stehen Ihnen kostenfrei Rechtsnormen, Judikatur, Steuerrichtlinien und wissenschaftliche Werke zur Verfügung. Mit der benutzerfreundlichen Suche mit Smart-Rank-Technologie finden Sie schnell und effizient die relevanten Inhalte für Ihren Arbeitsalltag.
LinDa, die neue Recherchedatenbank (Betaversion)

LinDa, die neue Recherchedatenbank (Betaversion)

Wir haben unsere Recherchedatenbank auf eine komplett neue, performante Technologie umgestellt und dabei grundlegende Verbesserungen in Übersicht, Design und Contentaufbereitung vorgenommen. Linde Digital wird damit im Laufe des Jahres zu LinDa, der digitalen Linde Datenbank. Entdecken Sie jetzt die neue Betaversion und geben Sie uns Feedback über den gelben Button am rechten oberen Seitenrand.

LinDa vs. Linde Digital: Was ist neu?

Lesen Sie alle Zeitschriften in LinDa

Lesen Sie alle Zeitschriften in LinDa

In der Linde Datenbank stehen die Linde Zeitschriften inklusive Archivs zur Verfügung. Sie können außerdem alle freien Inhalte und verfügbaren Recherchetools nutzen. Von ASoK über SWK bis zu ZVers, mit den Linde Zeitschriften bleiben Sie top informiert, sei es zu Arbeitsrecht und Steuerrecht, Bau- und Immobilienrecht, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht und vielem mehr. Oder Sie lesen die Zeitschriften in unserer Linde Media App bequem offline.
Maßgeschneiderte digitale Inhalte

Maßgeschneiderte digitale Inhalte

Ob Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen, Rechtsanwält:innen, Unternehmen, Universitäten, öffentliche Institutionen oder Gemeinden: Wählen Sie aus einem maßgeschneiderten Angebot an Bibliotheken, Einzeltiteln und Zeitschriften für Ihren Arbeitsbereich. Zusätzlich stehen Ihnen in der Linde Datenbank Vorauflagen im Archiv sowie kostenfrei Rechtsnormen, Judikatur, Steuerrichtlinien und wissenschaftliche Werke zur Verfügung. Mit der intelligenten Suchtechnologie und zahlreichen Recherchehilfen finden Sie schnell und effizient die relevanten Inhalte.
Karl Stücker über LinDa

Karl Stücker über LinDa

"LinDa ist intuitiv zu bedienen. Die Suche ist treffsicher und funktioniert mit hoher Geschwindigkeit. Besonders gut gefallen mir die umfassenden Filtermöglichkeiten."

Karl Stücker
Steuerberater & Partner bei BDO Österreich

Der Linde Verlag bietet Studierenden und MitarbeiterInnen dieser Universitäten und FHs ausgewählte Fachliteratur* in seinem Portal Linde Digital an. Zusätzlich stehen für die Recherche Gesetze, Judikatur, Richtlinien und wissenschaftliche Werke zur Verfügung.
Damit erhältst du unkompliziert jederzeit und überall Zugang zu unserer Literatur.

* Ausgewählt und finanziert von deiner Bibliothek

Hier finden Sie alle Online-Schulungstermine:

  • 14.6. 11:00Uhr Linde Digital
  • 21.6. 11:00Uhr LinDa
  • 28.6. 11:00Uhr Linde Digital

KomKo ist die schnelle Lösung für Auslegungs- und Verständnisfragen aus dem Kollektivvertrag und die einzigartige Verbindung einer klassischen Kollektivvertragsdatenbank mit Kollektivvertragskommentaren. Abgedeckt wird ein Großteil der relevanten Kollektivverträge der gewerblichen Wirtschaft. Sie erhalten praxisgerechte Kommentare zu den häufigsten Themen der Personalverrechnung, u.a.

  • Sonderzahlung,
  • Überstunden,
  • Kündigungsbestimmungen,
  • Karenz,
  • Verfall,
  • uvm.